Energieeinsparung
Aufgabenstellung
Auch in der Aufzugstechnik gewinnt das Thema Energieeinsparung zunehmend an Bedeutung.

Energieeinsparpotentiale finden sich direkt in der Aufzugstechnik und auch indirekt an den Gebäudeschnittstellen.

Haben Sie sich auch schon gefragt, für wen die Kabinenbeleuchtung die ganze Nacht eingeschaltet bleibt?
Ist Ihnen bewusst, das Ihre Heizenergie teilweise über die Schachtentrauchungsöffnung ungehindert ins Freie entweichen kann?
Verfügt Ihr Aufzug über ein energiesparendes Antriebssystem?
Kann Ihr Aufzug Energie ins Stromnetz zurück speisen?
Lösungen
Insbesondere zum Thema Schachtentrauchung in Verbindung mit der Energieeinsparverordnung (ENEV) und Energierückspeisung werden Sie auf viele Systeme und Meinungen treffen.

Generell muss an dieser Stelle objektiv bewertet werden, welche Amortisationszeit sich wirklich ergibt, in Verbindung mit Anschaffungs- und Folgekosten für die Wartung der Systeme.

Neben diesen Fragestellungen bietet die Aufzugstechnik natürlich noch weitere Optimierungspotentiale, die wir in der Planungsphase aufzeigen.

Mit verhältnismässig geringen Kosten und Mitteln sind sowohl bei bestehenden als auch neuen Aufzügen erhebliche Energieeinsparungen möglich.

© 2017 HR Ingenieurgesellschaft für Fördertechnik mbH